+49 (0)3222-1097540
Vrouwenpolder | Fort den Haak
Vrouwenpolder | Fort den Haak

Vrouwenpolder

  1. Vrouwenpolder

Einzigartige Lage an der Nordsee und dem Veerse Meer

Vrouwenpolder hat einen der breitesten Strände der Niederlanden und liegt sowohl an der Nordsee als auch an dem Veerse Meer. Dieser Ort gibt dem Badenden die Wahl zwischen Salz- und Süßwasser. Der breite Strand sorgt dafür, daß die Gäste entspannen können und viel Platz haben.  Vom Nordseestrand aus sind die Säulen der Sturmflutbarriere in der Oosterschelde deutlich sichtbar. Im nahe gelegenen Wasserpark Neeltje Jans können Sie den ganzen Tag Spaß mit allem haben, was mit Wasser und den Deltawerken zu tun hat. Es gibt einen Wasserspielplatz, Seehunden Schau und eine schöne Ausstellung über die Flutkatastrophe von 1953. Auf dem Veerse Meer werden viele Wassersportarten betrieben.

In Vrouwenpolder und in unmittelbarer Nähe gibt es mehrere Restaurants, in denen Sie die Gastfreundschaft der Zeeuwen genießen können. Im Laufe des Jahres werden mehrere hauptsächlich kleinere Veranstaltungen organisiert. Denken Sie an Wandertouren, Laufwettbewerb, Muschelpartys, verschiedene Reitveranstaltungen und ein Beachvolleyball- und Beachfußballturnier. Einmal im Jahr steht ganz Vrouwenpolder Kopf, und zwar während den „Vrouwenpoldersedagen“ am Wochenende von Christi Himmelfahrt.  Es gibt dann Musikdarbietungen, ein Ringstich Wettbewerb und ein großer Markt mit vielen regionalen Produkten.  

Für Naturliebhaber lohnt sich die Umgebung von Vrouwenpolder. Am Veerse Meer gibt es das Naturschutzgebiet Schotsman und zwischen Vrouwenpolder und Oostkapelle, befindet sich das 400 ha große Naturgebiet Oranjezon. In beiden Gebieten gibt es genug zu sehen und hören für Vogelliebhaber, u.a. Spechte, Eule und Bussarde. Auch leben hier Rehe, Damhirsche, wilde Rinder und Ponys in freundlicher Atmosphäre zusammen.

 

Die Strände von Vrouwenpolder

Die Strände von Walcheren, und so auch der Strand von Vrouwenpolder, werden seit vielen Jahren ausgezeichnet mit dem „blauwe-vlag-keurmerk“. Es sind also die sauberste und sicherste Strände der Niederlande! Der Strand von Vrouwenpolder hat keine Wellenbrecher, ist breit und sicher, Kinder- und Rollstuhlgerecht. Für Ihr Wohlbefinden können Sonnenliegen, Windschutz, Sonnenschirme und Strandkabinen gemietet werden. Die Nutzung der Duschen und Toiletten ist gratis und ein Rettungsbrigade wacht über Ihre Sicherheit. Der Strand wird täglich gepflegt und sauber gemacht. Sonnenbaden, schwimmen, mit den Kindern in dem feinen sauberen Sand spielen und zwischendurch ein erfrischendes Getränk in einen der vielen Strandpavillons; so muss Strandurlaub sein! 

Am Hauptstrand bei Breezand sind Hunde, Kitesurfen und Drachen steigen lassen in der Sommersaison nicht erlaubt. Am Strand bei de Veerse Gatdam bei De DAM sind Hunde das ganze Jahr erlaubt und du darfst  nach Herzenslust Kitesurfen und Drachen steigen lassen.